Neue Bilder 08.06.2013

Heute ging es kurzentschlossen zum Museumsfest in Koblenz-Lützel. Nachdem die Eintrittskarte gekauft war gings gleich rüber auf die andere Seite der Gleise um besseres Licht für die Lokparade zu haben. Dicht an dicht drängten sich die Fotografen, als insgesamt über 30 Loks nacheinander langsam vorbeirollten.

Gegen 15.30 Uhr war die Parade zu Ende und es ging zurück ins Museum. Nach einer kleinen Stärkung wurden dann die dort ausgestellten Exponate unter die Lupe genommen. Am späten Nachmittag gings wieder zurück gen Heimat, gerade noch rechtzeitig, denn bereits an der Auffahrt zur Autobahn begann es sintflutartig zu regnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bestätige deinen Kommentar mit Beantwortung der folgenden Aufgabe. (Schutz vor Spam) *