Neue Bilder 07.06.2016: Heute mal keinen Zug verfolgt…

…sondern eine schicke Gewitterzelle, die gegen Abend im Rhein-Main-Gebiet für Erleuchtung sorgte. Der Grillabend war mit den ersten Regentropfen beendet worden, aber die Aussicht auf ein paar schöne Blitzbilder zog mich nochmal nach draußen. Nahe Bad Soden stellte ich mich auf einen Feldweg. Von dort aus konnte man das Gewitter über dem Flughafen sehr gut beobachten. Über mir zeigten sich die Sterne, es war also keine allzu große Zelle. Für gut 30 Minuten lief die Kamera dann im Bulb-Modus. Hier seht ihr ein paar Ergebnisse.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bestätige deinen Kommentar mit Beantwortung der folgenden Aufgabe. (Schutz vor Spam) *