Neue Bilder 27.10.2016: auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik

Am frühen Nachmittag zeigte sich komplett blauer Himmel. Also früher Feierabend gemacht und nach Groß-Gerau gefahren. Dort angekommen schob sich nach der ersten RB gleich eine fette Wolkenwand vor die Sonne. Zudem verpasste ich beim Stellenwechsel auch noch einen Trafotransport mit einer altroten V100. Das fing wirklich gut an… Naja, als ich dann auf dem Geländer der ehemaligen Zuckerfabrik stand, kam später dann aber doch noch eine handvoll netter Züge vorbei. Das Licht war allerdings nur noch bei der grünen 145 wirklich brauchbar.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bestätige deinen Kommentar mit Beantwortung der folgenden Aufgabe. (Schutz vor Spam) *