Neue Bilder 27.01.2017: Abzweig Kostheim in Farbe und bunt!

Erst hatte ich ein paar Bedenken wegen den immer mehr werdenden Schleierwolken, aber am Ende hat es sich dann doch ziemlich gelohnt nach der Arbeit nochmal kurz zum Abzweig Kostheim zu fahren. Nach der 294 mit den Betonteilen (wohin gehen die??) kamen fast nur noch bunte Privatbahnloks und das am laufenden Band. Als die Schleierwolken dann überhand nahmen gings nochmal an die Stromkreistrennstelle bei Bischofsheim. Dort kam dann kurz vor Licht aus noch ein weiteres silbernes Fretchen vorbei 🙂 .

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bestätige deinen Kommentar mit Beantwortung der folgenden Aufgabe. (Schutz vor Spam) *