Neues Bild 03.03.2018: Krokus kurz vor knapp

Heute Nachmittag sollte der Krokus-Express wieder zurück in Richtung Niederlande fahren. Es gab sehr viele Sichtungsmeldungen, so dass ich recht gut timen konnte, wann ich an der Strecke parat stehen musste. Für das Foto fuhr ich nach Sindlingen. Ich war zwar rechtzeitig da, allerdings war die Schranke schon unten. Eine S-Bahn… noch eine S-Bahn… Schranke bleibt unten… Mist! Als nächstes dann direkt der Krokus-Express. So stand ich dann lichttechnisch auf der falschen Seite der Strecke, aber das alte Bahnwärterhaus sieht ja auch ganz nett aus.

 

Neue Bilder 24.02.2018: Zwei richtig schöne alte Doppeltraktionen!

Bei allerbestem Winterwetter ging es heute mal kurz ins Maintal bei Himmelstadt. Der erste Knaller kam gleich nach meiner Ankunft: ein Containerzug mit zwei EGP 140ern! Danach kamen erstmal allerhand DB Züge. Der Wind pfiff richtig fies durchs Tal und machte das Warten auf das Tageshighlight nicht unbedingt angenehm.

Aber das Warten lohnte sich: gegen 16 Uhr tauchte der Centralbahn-Sonderzug „Krokusexpress“ auf, der heute wohl der meistfotografierte Zug Deutschlands war. Bespannt war er mit der frisch lackierten 110 278 und der ähnlich schicken 110 383. Als Bonus kam zwischendurch auch noch ein 111er-Sandwich. Sieht man auch nicht mehr alle Tage.