Neue Bilder 27.10.2016: auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik

Am frühen Nachmittag zeigte sich komplett blauer Himmel. Also früher Feierabend gemacht und nach Groß-Gerau gefahren. Dort angekommen schob sich nach der ersten RB gleich eine fette Wolkenwand vor die Sonne. Zudem verpasste ich beim Stellenwechsel auch noch einen Trafotransport mit einer altroten V100. Das fing wirklich gut an… Naja, als ich dann auf dem Geländer der ehemaligen Zuckerfabrik stand, kam später dann aber doch noch eine handvoll netter Züge vorbei. Das Licht war allerdings nur noch bei der grünen 145 wirklich brauchbar.

 

Neue Bilder 21.06.2016: Zurück nach Nürnberg

Heute stand die Rücküberführung einiger Museumsfahrzeuge von Koblenz nach Nürnberg auf dem Programm. Für den Zug fuhr ich an die Bischofsheimer Ostausfahrt. Es war schon drückend schwül als der Zug dann fast zur Planzeit vorbei kam. Er bestand aus 140 128 + Adlerzug + 110 228 + 141 228. Vorher kam noch die SRI 145 087 vorbei.

 

Neue Bilder 14.02.2016: Bischofsheim, Mainz-Weisenau

Da ich die ganze Woche noch kein einziges Foto gemacht hatte, fuhr ich heute Mittag trotz der dunklen Wolkendecke nach Bischofsheim an die Ostausfahrt. Es war zieeemlich wenig los. Von Süden her kamen immerhin eine handvoll bunte Sachen. Von Norden kam nichts! Erst nach 3,5 Stunden kam der erste Güterzug vom Rhein her.

Später riss mich dann eine Sichtungsmeldung aus dem Dämmerschlaf 😉 : 247 902 sollte zusammen mit 193 862 aus Richtung Norden kommen. Dummerweise sollte die Fuhre über Mainz Hbf runter Richtung Worms fahren. Also schnell über den Rhein gedüst und die beiden Loks bei Weisenau auf den Chip gebannt. Dann gings nochmal rüber nach Bischofsheim an die Fußgängerbrücke, wo SRI 145 087 „Barbara“ abgestellt war.

 

Neue Bilder 12.01.2016: Wiesbaden-Biebrich

Ein freundlicher Melder informierte mich heute Mittag über einen neuen Planzug, der seit dem letzten Fahrplanwechsel eingelegt ist. Der Zug war schon durch Weiterstadt gefahren, als ich in Frankfurt los fuhr. Über die A66 gings schnell nach Wiesbaden-Biebrich, wo ich mir noch Chancen erhoffte die Fuhre zu erwischen. Und tatsächlich: es reichte noch. 10 Minuten nach meiner Ankunft kam die SRI 145 087 um die Ecke. Danach gab es noch eine nette Begegnung zwischen einer RBH 151er Doppeltraktion und einem VIAS Triebwagen.