Neue Bilder 29.04.2017: DB Museum Koblenz Lützel on Tour

Die Liste mit angekündigten interessanten Zügen war heute ziemlich lang. Das Wetter spielte auch ganz gut mit, so dass ich nach Bingen auf die Elisenhöhe fuhr um dort auf die Züge zu lauern. Den Anfang machte E10 1309 mit einem Sonderzug, allerdings waren die Lichtverhältnisse noch so schlecht, dass ich davon kein Bild zeige. Der nächste Zug der auf der Liste stand kam leider auch ohne Sonne: 111 001 mit vier TEE-Wagen nach Frankfurt-Griesheim.

Als nächstes folgte dann ein bunter Museumszug der nach Miltenberg fahren sollte. Diesmal klappte es auch mit dem Licht! Eine gute Stunde später folgte dann MGW 193 845 mit einem Sonderzug nach Stuttgart. Zwischendurch kamen auch noch allerhand schicke Loks vorbei. So z.B. die beiden neuen 101er Werbeloks 101 119 „500 Jahre Reformation“ und 101 004 „Bahn BKK“. Der Tag hat sich richtig gelohnt und der erste Sonnenbrand des Jahres ist auch geschafft 😀 .

 

Neue Bilder 29.12.2016: Heute Morgen mal TEE statt Kaffee

Auf dem Weg zum Feuerwerkshändler meines Vertrauens kam ich heute Morgen auch in Heddesheim/Hirschberg an der Bergstraße vorbei. Dort fuhr ich von der Autobahn runter, denn E10 1309 war mit einem TEE angekündigt. Erst hatte ich Bedenken, dass es die Sonne nicht über die Berge schaffen würde. Der Zug ließ sich allerdings ein wenig Zeit, also doch kein Problem 🙂 . Danach wanderte ich noch etwas an der Strecke entlang und entdeckte einen fotogenen Haufen von Kürbissen 😀 . Für einen Tag zwischen den Jahren war erstaunlich viel Güterverkehr unterwegs.

 

Neue Bilder 02.03.2016: MFZV! Mehrfachzugverfolgung :)

Gegen Mittag erreichten mich zwei sehr interessante Sichtungsmeldungen aus Franken. Zum einen war ein Gysev Taurus mit neuen Autos gerade durch Würzburg gefahren und zum anderen sollte dahinter noch eine Überführungsfahrt mit einer 1142 und einer 1042 folgen. Beide Züge sollten über Aschaffenburg und Darmstadt-Kranichstein weiter gen Rhein fahren. Ich postierte mich zunächst in Messel, wo beide Züge schließlich im Blockabstand vorbeikamen 🙂 (16:39 Uhr und 16.47 Uhr).

Mit etwas Glück würde der Überführungszug in Kranichstein halten müssen dachte ich mir. Also schnell zum Auto und Abfahrt. Und tatsächlich! In Kranichstein stand der Zug noch. Ich konnte gerade noch zwei Bilder machen, als er schließlich Richtung Darmstadt-Nord abrauschte (17:00 Uhr). Ich überlegte, ob wohl noch eine Verfolgung bis Bischofsheim möglich wäre, tat es aber zunächst als Quatsch ab. Ein weiterer Fotofreund stand in Bischofsheim für den Zug bereit, so dass ich mitbekommen würde, wenn der Zug dort vorbeikommt. Ich fuhr erstmal tanken und als dann immer noch keine Sichtungsmeldung aus Bischofsheim kam, fuhr ich doch noch los um eine zweite Verfolgung zu wagen.

Also ging es über die Autobahn an Bischofsheim vorbei und dann Richtung Kostheim runter. Ab aus dem Auto und schnell auf die Wiesen an der Mainbrücke! Es war offenbar so viel los, dass sich die Züge in Bischofsheim schon stapelten. Auch den GySev Taurus hatte ich nochmal eingeholt und konnte ihn dann ein zweites Mal aufnehmen (18:00 Uhr). Der Überführungszug mit der 1142 stand ewig noch vor Bischofsheim herum. Als es dann schon dunkel wurde fuhr ich nochmal zurück nach Bischofsheim, wo der Zug dann noch im Güterbahnhof stand. Auch hier konnte ich noch zweimal abdrücken, dann fuhr er los (18:25 Uhr). Das war mal eine richtig spannende Feierabend-Session 🙂 !

Neue Bilder 16.02.2016: Schwindendes Licht in der Kurve bei Walluf

Für den Feierabend war heute Sonne angekündigt. Zunächst fuhr ich Richtung Bischofsheim und Hochheim. Dort war noch nichts mit Sonne. Also gings noch ein Stück weiter Richtung Rheingau. Schließlich landete ich in der Kurve bei Walluf. Das Licht fing schon an dünn zu werden, als auf der Schiene plötzlich ein interessanter Zug nach dem anderen kam. Neben zwei BLS 485ern im Blockabstand kam noch MGW 193 845 mit einem farblich perfekt passenden Zug und die mir bisher unbekannte E186 250 bzw. 270 003.

 

Neue Bilder 14.03.2015

Der erste Tag der Woche, an dem ich mal Zeit habe und natürlich kackt das Wetter ab ;). Egal, aus dem Koblenzer Raum war MGW 193 845 vorgemeldet. Also gings nach Mainz-Weisenau, wo der Zug vermuuutlich vorbeikommen sollte. Und so war es dann auch! Nebenbei gab es auch noch den IC 119, die ortsansässige Minilok und einen Süwex zu sehen. Später in Bischofsheim kam außer BLS 485 010 nicht viel Spannendes.

Neue Bilder 18.02.2015

Der Grund für den heutigen Fotoausflug war ursprünglich nur die ELL/Eccorail 193 211, welche aus Koblenz vorgemeldet wurde. Was dann vor Ort aber alles vor die Kamera fuhr war schon klasse: Grüne 140, Re 4/4, 4 verschiedene Vectrons, V100 und vieles mehr. Zwischen 16 und 17 Uhr kamen die Züge aus Richtung Nauheim im Blockabstand nach Bischofsheim rein. So macht das Spaß :)!

 

Neue Bilder 27.08.2014

Aus dem Süden war der nagelneue MGW Vectron angekündigt. Dafür fuhr ich nach Rüsselsheim an die Opelwerke. Das Wolkenlotto war in vollem Gange. Bei den meisten Zügen war das Glück auf meiner Seite, nur beim Tageshighlight natürlich nicht. Etwas frustriert gings dann weiter an die Netztrennstelle. Dort kam dann noch 103 235 mit dem IC 118 und eine Schweiz-101, was die Laune wieder ein wenig verbesserte :).