Neue Bilder 13.12.2017: Skoda-Lok am Rhein

Heute Morgen sollte die 102 005 mit einigen neuen Dosto-Wagen von Frankfurt über Mainz (Kopf machen) nach München fahren. Ich stand bei Nackenheim bereit. Danach gings noch kurz an die Bischofsheimer Ostausfahrt. Bald fing es jedoch an zu regnen, da hatte ich dann doch keine Lust mehr und fuhr nach Hause.

 

Neue Bilder 08.12.2017: In der Kälte rumstehen lohnt sich manchmal…

Heute war ich (ganz kreativ) mal wieder an der Trennstelle bei Bischofsheim. Ich hatte keine Ahnung was kommt und eigentlich war ich auch nur wegen der relativ großen Wolkenlücken mal aus dem Haus gegangen. Vor Ort pfiff ein fieser kalter Wind übers Feld. Trotzdem hielt ich einigermaßen durch und wurde tatsächlich mit einigen Bilder von schicken Loks und etwas Sonne belohnt. Vor allem die beiden TXL Werbeloks waren nette Überraschungen!

 

Neue Bilder 28.11.2017: Tolle Wolken, tolles Licht!

Tatsächlich kam heute wieder mal für ein paar Stunden die Sonne raus. Zumindest fanden sich große Wolkenlücken. Es gab viele tolle Lichtstimmungen zu sehen und zu fotografieren. Außerdem wollte ich die Riesenpfütze an der Netztrennstelle bei Bischofsheim noch ein wenig für Spiegelungen nutzen, solange sie noch da ist. Es war ganz gut was los, allerdings kamen überwiegend rote Loks vorbei und ansonsten auch nur der alltägliche Verkehr. Zum Schluss gabs dann im Güterbahnhof aber noch den TXL Leitwolf zu sehen, der eine kurze Pause einlegte.

 

Neue Bilder 22.11.2017: Endlich wieder Sonne!

Nach einer gefühlten Ewigkeit gab es heute mal wieder einen sonnigen Tag! Selten im November. Daher musste er gleich für ein paar Fotos genutzt werden. Zunächst schaute ich mal in Mainz-Kastel vorbei. Am späten Vormittag tauchte dort dann die 01 150 auf. Nachmittags gings dann an die Umgehungsbahn bei Kostheim, denn LTE 1216 910 sollte mit Kesselwagen von Mainz-Weisenau kommen. Als der Zug durch war gings schnell ins Auto und ab nach Bischofsheim, wo ich den Zug dann gerade so noch ein zweites Mal bekam. Danach bot die inzwischen noch größer gewordenen Pfütze auf dem Feld abermals ein nettes Fotomotiv.

 

Neue Bilder 08.11.2017: Besuch von der Ostsee

Der November zeigte heute seinen wahren Charakter. Trübe, dunkel und feucht… Bäh! Dennoch verbrachte ich heute ein paar Minuten an der Bischofsheimer Ostausfahrt. Aus dem Norden war Besuch in Form von zwei Lint-Triebwagen der Ostseeland Verkehr GmbH angekündigt. Mit einiger Verspätung kam der Leerreisezug dann auch vorbei.

 

Neue Bilder 05.11.2017: „Straßenbahn-Fernzug“ unterwegs

In den nächsten Tagen findet der „COP23“ UN-Klimagipfel in Bonn statt. Aus diesem Grund waren an diesem Wochenende einige Sonderzüge unterwegs. Einen dieser Sonderzüge erwartete ich heute in Bischofsheim. AVG 450 846 und 450 915 starteten in Karlsruhe und fuhren über Frankfurt Hbf weiter nach Bonn. Die Fahrzeuge sind ja eigentlich für den Nahverkehr bzw. als Stadtbahnfahrzeuge gedacht, daher war der Anblick schon ziemlich ungewöhnlich 🙂 . Als Bonus gab es in Bischofsheim noch einen abgestellten Güterzug zu sehen, welcher fünf EuroExpress-Wagen im Zugverband eingereiht hatte.

 

Neue Bilder 03.11.2017: Nicht viel los an der Netztrennstelle

Aus dem Bayrischen waren zwei schicke Züge gemeldet worden. Zum einen eine LTE 1216 mit Schiebewandwagen und zum anderen die grüne 151 119 der Bayernbahn. Beide Züge wollte ich an der Netztrennstelle bei Bischofsheim aufnehmen. Das Warten zog sich jedoch ziemlich in die Länge. Aufgelockert wurde das Ganze durch einige Umleiter von der Wormser Strecke, wie z.B. den Ekol. Die schon seit Wochen stehende Pfütze bot immerhin ein neues Motiv 😀 . Kurz bevor das Licht endgültig weg war, kam dann endlich die LTE 1216. Die 151 119 war offenbar über Frankfurt gefahren und kam dann aber auch erst im Dunkeln durch Bischofsheim.

 

Neue Bilder 04.10.2017: Eine HSL 185 und Bischofsheimer Daumenkino

Trotz starker Bewölkung zog es mich heute an die Strecke bei Bischofsheim. Dort überraschte mich dann gleich die HSL 185 599. Die Kamera konnte ich nicht schnell genug bereit machen und so blieb mir nichts anderes übrig, als den Zug zu verfolgen und mein Glück am Abzweig Kostheim nochmal zu versuchen. Im entscheidenden Moment verschwand die Sonne leider wieder hinter den Wolken. Egal, das Bild klappte dann zumindest noch. Danach ging es wieder zurück nach Bischofsheim an die Netztrennstelle, wo noch die ein oder andere interessante Privatbahnlok vorbeikam.

 

Neue Bilder 04.08.2017: Viel Schatten, aber auch viele interessante Loks

Normalerweise fahre ich gerade zur Arbeit wenn der Autoreisezug 13482 von Livorno nach Düsseldorf durch das Rhein-Main-Gebiet fährt. Doch heute hatte er eine so massive Verspätung angehäuft, so dass ich ihn am frühen Nachmittag in Weiterstadt ablichten konnte. Die Sonne hatte sich natürlich rechtzeitig verzogen. Genau wie später dann in Bischofsheim, als der TX-Leitwolf mit KLV-Zug ankam. Danach gings dann in Mainz-Laubenheim weiter. Dort kam zunächst der Ekol mit 186 444 und etwas später dann noch der Cargobeamer mit BLS 193 402. Dazwischen kamen auch noch eine handvoll interessanter Loks, zumeist leider unter Fotowolken…

 

Neue Bilder 28.07.2017: Schweerbau, Roland, Flammen

Heute wurde mal wieder die ausreichend vorhandene Gleitzeit genutzt, denn vom rechten Rhein her sollte die Schweerbau 140 kommen. Theoretisch hätte sie auch über Hochheim, Rüsselsheim oder sogar Mainz fahren können, aber ich hielt es für wahrscheinlicher, dass sie über Bischofsheim und Groß-Gerau fährt. Und so war es dann auch 🙂 . Die Sonne spielte im richtigen Moment auch mit.

Danach wurde es erstmal ziemlich ruhig, bis dann überraschenderweise der Roland-Taurus auftauchte. Als nächstes gings dann an die Strecke, die von Rüsselsheim her nach Bischofsheim rein kommt. Dort erwartete ich noch den Flammen-Taurus ES64U2-072. Zusammen mit drei weiteren Eisenbahnfreunden konnte ich die Lok dort auf den Speicherchip bannen.