Neue Bilder 29.12.2017: Der Weg nach Frankreich führt durch die Wetterau!

Im Sommer gab es ja schon einmal eine Loküberführung, die sehr verschlungene Wege gefahren war (damals über Seligenstadt etc.). Heute stand wieder solch ein Lokzug auf dem Plan. Der Lokführer nutzte auch dieses Mal die Gelegenheit und frischte seine Streckenkunde auf. Von Gießen aus ging es über Lich, Stockheim, Nidderau, Bad Vilbel und Frankfurt in Richtung Frankfreich. Der Zug bestand aus einer G6 und vier nagelneuen weißen G18. Bei Bad Vilbel – Gronau konnte ich den Zug erwischen 🙂 !

 

Neue Bilder 06.08.2017: Erst Metal, dann Diesel

Heute reisten einige Metal Fans von Wacken zurück in die Heimat und nutzten dabei einen Euroexpress-Sonderzug, welcher von 110 169 gezogen wurde. Der Zug fuhr ziemlich pünktlich an meiner Kamera vorbei 🙂 . Danach kam noch eine Maxima über die Umgehungsbahn gedieselt. Anschließend gings nochmal kurz auf die Wiesen am Abzweig Kostheim, wo gleich nochmal ein paar schicke Dieselloks vorbeibrummten.

 

Neue Bilder 13.01.2016: Wiesbaden-Ost

Die Mittagspause wurde heute mal wieder ein wenig verschoben um eine nette Fuhre abzulichten. 650 081 und 650 134 waren von Norden her an der rechten Rheinstrecke angekündigt. In Wiesbaden-Ost angekommen musste ich nicht mehr lange auf den Mini-Lokzug warten. Hinter Wiesbaden-Ost fuhr der Zug dann über die Kaiserbrücke Richtung Mainz Hbf und weiter gen Worms.

Das zweite Highlight war der Rheintal-Boxxer, der anscheinend seit Fahrplanwechsel über die rechte Rheinseite fährt. Er war mal wieder mit 193 883 bespannt.