Neue Bilder 12.05.2017: Rheingold reloaded!

Zum Feierabend hin war glücklicherweise noch etwas Sonne in Sicht. Zudem war der IC 118 mit der neu beklebten „Rheingold“-Lok 101 112 angekündigt. Ich fuhr Richtung Wiesbaden und landete erstmal im Stau. So reichte es dann leider nur für eine Fotostelle zwischen Heidesheim und Uhlerborn, die ich aber sowieso mal ausprobieren wollte. Im Vergleich zu den anderen Stellen in Richtung Mittelrheintal kann sie natürlich nicht mithalten, aber naja, kann mal trotzdem mal machen wenns schnell gehen muss. Der IC 118 hatte dann 20 Minuten Verspätung, aber die Wolkenlücke hielt glücklicherweise lange genug durch 🙂 .

Die Stelle habe ich nun auch auf der Fotostellenkarte eingetragen. Damit sind 230 verschiedene Stellen im Rhein-Main-Gebiet auf der Karte sichtbar!

 

Neue Bilder 06.05.2017: Brennende Lok und Vectron-Lokzug am Rhein

Am späten Vormittag erreichte mich eine Sichtungsmeldung aus dem Aschaffenburger Raum. Der „Flammen Taurus“ war dort mit einem KLV-Zug in Richtung Kranichstein gesehen worden. Kurzentschlossen ging es dann nach Walluf in die Kurve, wo die Sonne recht passend stand. Glücklicherweise bekam ich dann noch rechtzeitig die Info, dass der Zug linksrheinisch fahren würde. Also wieder schnell ins Auto und rüber nach Heidesheim. Das Motiv mit dem alten Güterschuppen hatte ich eh schon länger nicht mehr gemacht.

Vor Ort angekommen bewunderte ich erstmal die neue „schicke“ Tür, die dem Schuppen gegönnt wurde. Naja… Vorher sah es dann doch authentischer aus 🙁 . Immerhin hatte es dann tatsächlich noch für den Flammen-Taurus gereicht. Etwa 10 Minuten nach meiner Ankunft kam er um die Kurve. Danach gings weiter nach Bacharach zur Eisdiele (lecker Riesling-Eis!) und anschließend zu Fuß am Rhein entlang nach Rheindiebach. Ein Blick aufs Handy ließ mich dann leicht nervös werden: ein Vectron Lokzug sollte im anrollen sein. Leider war nicht bekannt, ob er ab Bischofsheim rechtsrheinisch oder linksrheinisch weiterfuhr. Schnell positionierte ich mich an der Strecke in der Hoffnung, dass er links fahren würde. Und so kam es dann auch 🙂 !

 

Neue Bilder 28.03.2015

Strahlend blauer Himmel zeigte sich heute Morgen über dem Rhein-Main-Gebiet. Das nährte die Hoffnung auf ein Sonnenbild von Railadventure 103 222, die von Basel aus den Rhein hinunter fahren sollte. Die ersten Bilder bei Ingelheim gelangen auch noch mit Sonnenschein, aber schon bald zog es zu 🙁 . Die 103 ließ sich Zeit und machte wohl in Worms noch eine Pause. Erst als es sich komplett eingetrübt hatte und der erste Nieselregen vom Himmel kam, rauschte sie in Heidesheim an mir vorbei. Naja, dann eben das nächste mal mit Sonne 🙂 .

 

Neues Bild 30.01.2013

Seit Tagen nur grauer Himmel und dazu auch noch Regen ohne Ende… Der Januar zeigte sich dieses Jahr wirklich nicht von seiner schönsten Seite. Heute kam jedoch ein Zug, den ich mir dennoch nicht entgehen lassen konnte. Railadventure 139 558 überführte Vectron 193 922. Die 193 war mit den Worten „Vectron – shunting Module, Last Mile? No Problem!“ beklebt. Bei Heidesheim konnte ich die Fuhre bei strömendem Regen aufnehmen. Mehr als ein „Beweisbild“ war leider nicht drin….