Neue Bilder 28.11.2017: Tolle Wolken, tolles Licht!

Tatsächlich kam heute wieder mal für ein paar Stunden die Sonne raus. Zumindest fanden sich große Wolkenlücken. Es gab viele tolle Lichtstimmungen zu sehen und zu fotografieren. Außerdem wollte ich die Riesenpfütze an der Netztrennstelle bei Bischofsheim noch ein wenig für Spiegelungen nutzen, solange sie noch da ist. Es war ganz gut was los, allerdings kamen überwiegend rote Loks vorbei und ansonsten auch nur der alltägliche Verkehr. Zum Schluss gabs dann im Güterbahnhof aber noch den TXL Leitwolf zu sehen, der eine kurze Pause einlegte.

 

Neue Bilder 12.08.2015

IC 119 mit WLC Taurus war heute das erste Ziel. Leider klappte das Foto nicht so wie geplant, aber das war nicht so schlimm, denn es rollte auch sonst ganz gut! Nachdem das Licht in Gau-Algesheim zu weit rum war, fuhr ich weiter nach Bacharach. Dort wartete ich auf den AKE Rheingold mit Lokomotion 185 665. Das Foto klappte recht gut und auch der Ekol-Zug kurz danach kam mit Sonne :). Danach gings weiter zum Aussichtspunkt unterhalb der Schönburg bei Oberwesel. Hier konnte ich den AKE Rheingold nochmals aufnehmen, da er die Runde über Mainz und Wiesbaden gefahren war, um dann wieder gen Köln zu fahren. Neben zwei ELL Vectrons kam noch der Cargobeamer und der IC 118 mit dem IBS Taurus.

 

Neue Bilder 12.06.2015

Nach einer dreiwöchigen Urlaubspause gibt es nun wieder neue Bilder von mir 🙂 ! Los gings heute in Niederwalluf, wo ich auf eine interessaten Überführungszug wartete. Der Zug bestand komplett aus alten ostdeutschen Lokomotiven, die am kommenden Wochenende im Koblenzer Eisenbahnmuseum ausgestellt werden sollten.

Nachdem der Lokzug durch war, fuhr ich nach Assmannshausen und lief die Weinberge hoch. Erfreulicherweise kam der Lokzug dann nochmal vorbei. Offenbar hatte er bei Eltville in der Überholung gestanden 🙂 . Aber auch sonst war die Ausbeute hier oben recht gut.

Gegen Mittag sollte 01 150 kommen. Für die Lok fuhr ich dann nach Oestrich-Winkel, wo ich feststellen musste, dass dort sämtliche alten Gleisanlage herausgerupft worden sind. Auch später in Erbach gab es unerwartete Neuerungen. Die alte Anrufschranke ist gegen eine neue Schrankenanlage ersetzt worden.

Zum Abschluss gings dann nochmal kurz nach Walluf.

 

Neue Bilder 14.03.2015

Der erste Tag der Woche, an dem ich mal Zeit habe und natürlich kackt das Wetter ab ;). Egal, aus dem Koblenzer Raum war MGW 193 845 vorgemeldet. Also gings nach Mainz-Weisenau, wo der Zug vermuuutlich vorbeikommen sollte. Und so war es dann auch! Nebenbei gab es auch noch den IC 119, die ortsansässige Minilok und einen Süwex zu sehen. Später in Bischofsheim kam außer BLS 485 010 nicht viel Spannendes.

Neue Bilder 16.11.2014

Der heutige Sonntag zeigte sich trüb und kalt. Da ich aber sowieso in Wiesbaden war und ein wenig Zeit hatte, schaute ich mal in Wiesbaden-Ost und an der Kaiserbrücke nach dem Rechten. Auf dem Kalle-Albert-Gelände konnte ich eine interessante Mak Lok entdecken. Auf der Kaiserbrücke kam dann erfreulicherweise ein 181er Lokzug vorbei. Danach kam mir die Idee den IC 119 kurz hinter Mombach aufzunehmen. Also lief ich von der Kaiserbrücke aus dorthin und stellte unterwegs mit Schrecken fest, dass vom Mainzer Hafenbahnhof quasi nichts mehr übrig ist. 103 113 war mit dem IC 119 heute sehr pünktlich unterwegs.

Neue Bilder 04.10.2014

Das geniale Herbstwetter von gestern setzte sich heute nahtlos fort. Gerade noch rechtzeitig für den IC 119 kam ich in Mainz-Mombach an. Anschließend gings nach Niederheimbach, wo aber nur wenig Interessantes vorbei kam. In Oberwesel auf der Stadtmauer konnte ich dann WLC 1216 953 mit einem Sonderzug zur Canstatter Wasn aufnehmen.

Die Meldung, dass 247 901 zusammen mit 03 1010 an einem Sonderzug nach Koblenz hing, lockte mich dann noch ein gutes Stück weiter den Rhein hinunter. Zunächst beobachtete ich die Rangiermanöver in Koblenz-Lützel. Später ging es dann für die Rückfahrt des Sonderzugs nach Leutesdorf, wo er in schönstem Abendlicht vorbeikam :).

Neue Bilder 03.10.2014

Feiertag und perfektes Wetter, da steigt die Laune :). Der Tag wurde natürlich genutzt, um einige Fotos zu machen. Da die rechte Rheinstrecke aufgrund von Bauarbeiten aktuell gesperrt ist, lag die Vermutung nahe, dass auf der linken Rheinstrecke allerhand Umleiter unterwegs sind. So war es dann auch! Vormittags rollte es fast im Blockabstand. Das Schauspiel gönnte ich mir an der bekannten Stelle zwischen Gau-Algesheim und Gaulsheim.

Aus Norden war noch die bunte ERS E189 212 vorgemeldet. Allerdings ließ der Zug auf sich warten. Ich riskierte einen Stellenwechsel nach Bacharach, wo ich nicht lange warten musste, bis die schicke Lok um die Ecke kam :). Gegen Nachmittag wurde es ruhiger. Und schon gegen 16.30 Uhr gabs es nur noch wenige Stellen, an denen die Strecke noch in der Sonne lag. Für den IC 118 wechselte ich dann nochmal nach Bingerbrück.

Neue Bilder 20.08.2013

Frühmorgens traf ich mich mit einem Fotokollegen in Mainz-Kastel. Da die Wolkengrenze ein ganzes Stück westlich lag, fuhren wir zunächst nach Gau-Algesheim, um IC 119 mit 103 113 abzupassen. Nach einer kurzen Stärkung in Bingen gings dann hoch auf den Damianskopf zum Aussichtspunkt. Anschließend gings runter ans Rheinufer. Nachdem auch dort ein paar brauchbare Bilder im Kasten waren, fuhren wir für den IC 2316 wieder zurück nach Wiesbaden. Dieser war heute nämlich von 103 113 bespannt, die wir somit heute zum zweiten Mal zu Gesicht bekamen.