Neue Bilder 27.07.2016: Altes Gedöns in Frankfurt

Wieder einmal musste die Mittagspause etwas ausgedehnt werden. Von Koblenz kommend sollte ein Lokzug mit 111 001, E03 001 und 103 235 durch Frankfurt fahren. Zusammen mit einigen anderen Eisenbahnfreunden stand ich rechtzeitig auf dem Holzsteg in der Nähe der Deutschherrenbrücke. So war ich für beide Möglichkeiten gewappnet: Fahrt über Offenbach und Fahrt über Maintal. Am Ende entschied sich der Fahrdienstleiter dann dafür den Zug wie geplant über Offenbach zu schicken.

Nachmittags bekam ich dann noch einen Tipp. Von Wiesbaden-Ost aus sollte ein TVT 701 mit einer Köf nach Frankfurt-Ost fahren. Normalerweise hätte ich es nicht mehr an die Strecke geschafft, aber da der Zug nur mit 30 Km/h unterwegs sein durfte, konnte ich noch ganz entspannt an die Niddabrücke bei Nied fahren. Mit großem Hupkonzert kam die Fuhre dann schließlich über die Brücke 🙂 .

 

Neue Bilder 28.01.2016: Frankfurt Denisweg

Der Denisweg in Frankfurt überquert zusammen mit der Bahnstrecke Frankfurt<>Höchst die A5. Diese Stelle hatte ich schon öfter vom Zug aus gesehen und wollte nun vor Ort mal schauen, was sich fototechnisch machen lässt. Hinter der bestehenden Strecke sieht man hier noch überall die Reste der Westeinfahrt bzw. Ausfahrt des ehemaligen Frankfurter Hauptgüterbahnhofs.

Neben dem alltäglichen Nahverkehr, tauchte überraschend eine 294 mit einem Kesselwagen auf. Der Zug, auf den ich eigentlich gewartet hatte (EBS 140er mit Kesselwagen), ließ leider ewig auf sich warten. Vielleicht fuhr er auch einen anderen Weg zu seinem Zielbahnhof Höchst, jedenfalls kam er nicht mehr bei Tageslicht.

 

Neue Bilder 22.01.2016: Nied, Walluf, Laubenheim

Dieselpower war heute angesagt. Erstmal gings dafür nach Nied, wo nach einigen Minuten des Wartens die EBS MY1131 mit einem Kesselwagenzug anrollte. Sogar die Sonne spielte mit 🙂 ! Danach gings schnell nach Walluf, denn SGL V270.09 war noch angekündigt. Leider war das Licht dann schon irgendwie komisch. Und bei 185 679, welche ich im Anschluss kurz hinter Laubenheim aufnehmen konnte, war die Sonne schon fast ganz verschwunden. Zeitlich hat heute aber mal alles gepasst 😀 .