Neue Bilder 14.02.2017: Sonnentag an der Nord-Süd-Strecke

Ein komplett wolkenfreier Himmel versprach einen wunderbaren Fototag. Gegen 9.30 Uhr erreichte ich die erste Fotostelle für heute: den ehemaligen Bahnhof Kerzell an der Nord-Süd-Strecke. Dort wurde mein Frühstück immer wieder von dem ein oder anderen Zug „gestört“ 😉 . Nördlich von Fulda wurde die Werbelok 185 389 gemeldet. Daher fuhr ich zur Mittagszeit dann nach Neuhof und postierte mich auf dem Tunnel der A66.

Am frühen Nachmittag wurde es dann sehr ruhig und es kamen nur sehr wenige Güterzüge. Doch dann wurde 193 875 „Connecting Europe“ gesichtet. Für diesen Zug fuhr ich dann wiederum nach Kerzell, allerdings an die Stelle nahe dem Friedhof bzw. gegenüber von Löschenrod. Danach kamen dann auch noch ein paar nette Sachen, bevor es dann gegen 16.30 Uhr wieder in die Heimat ging.

 

Neue Bilder 02.08.2016: Regen? Mir doch egal!

Leider kann man sich das Wetter an den Urlaubstagen ja nicht aussuchen. Jedenfalls hatte ich heute trotz Regen keine Lust in der Bude zu hocken und fuhr nach Neuhof an die Nord-Süd-Strecke. Ich positionierte mich südlich des Bahnhofs auf dem A66 Tunnel. Trotz Pulli war es dort immer noch frisch… im August…! Auf der Schiene rollte es ganz gut. Highlight des Tages war auf jeden Fall der blaue Zug mit der Raildox 185 409. Aber auch sonst kam viel Buntes vorbei, so dass sich der Ausflug trotz des Wetters einigermaßen gelohnt hat.

 

Neue Bilder 18.03.2016: Maintal bei Himmelstadt und Retzbach

Auch heute hieß es wieder: früh aufstehen und raus an die Strecke. Bei abermals perfektem Wetter fiel die Wahl heute auf das Maintal bei Himmelstadt. Das schöne Wetter hatte Massen an Fotografen an die Strecke gelockt. Die bekannten Fotostellen waren so gut wie alle besetzt, meist sogar mehrfach. Zunächst schaute ich mal von oben in das Maintal zwischen Karlstadt und Himmelstadt herab. Die Sonne war jedoch schon zu weit gewandert, so dass es dann recht bald wieder nach unten direkt an die Strecke bei Himmelstadt ging.

Auf der Schiene wurde auch heute wieder einiges geboten und es reihte sich eine bunte Lok an die andere. Nachmittags gings dann nochmal kurz nach Retzbach auf die Fußgängerbrücke über den Main. Dort kam dann nochmal die MAK DE2700-06, die ich gestern schon bei Neuhof bekommen hatte. Interessanterweise hatte sie offenbar die 185 575 im Schlepp, die ich ebenfalls gestern schon gesichtet hatte.

 

Neue Bilder 17.03.2016: Kerzell und Neuhof an der Nord-Süd-Strecke

Heute und morgen hatte ich mir frei genommen. Passend dazu schien heute den ganzen Tag die Sonne und es ließ sich keine einzige Wolke blicken, perfekt! Gegen 9 Uhr traf ich in Kerzell am alten Bahnhof ein. Es rollte annähernd im Blockabstand und die dichte an Privatbahnloks war bemerkenswert.

Als nächstes gings nach Neuhof auf den Tunnel der A66, wo man sehr schön die Kurve hinter dem Bahnhof aufnehmen kann. Hier gings es weiter mit Zügen im Blockabstand. Wahnsinn, was mir da heute geboten wurde 🙂 !! Dann wurde auch noch eine Nohab angekündigt. Für diese gings dann ans nördliche Tunnelende der A66 bei Neuhof.

Anschließend fuhr ich nochmal Richtung Kerzell, parkte am Friedhof und lief oberhalb der Bahnstrecke am Waldrand entlang. Leider hatte man dort überall Stromleitungen und anderes Gedöns im Bild, so dass ich mich doch wieder unten ans Feld stellte. Dort kamen dann gleich die nächsten Knaller vorbei.

Zuguterletzt gings dann nochmal nach Neuhof. Der Verkehr auf der Strecke hatte sich etwas beruhigt. Dennoch gelang noch eine nette Aufnahme einer 193 im Abendlicht. Das war heute mal ein richtig genialer Tag 🙂 !!

 

Neue Bilder 11.08.2015

Den heutigen Urlaubstag nutzte ich, um mal wieder die Nord-Süd-Strecke im Bereich südlich von Bad Hersfeld zu besuchen. Die Zugdichte war leider nicht so prickelnd. Könnte mit den Sommerferien zusammenhängen. Gegen Mittag kam für fast zwei Stunden kein einziger Güterzug aus dem Norden. Der Grund dafür lag jedoch vermutlich in einer Störung im Raum Hannover. Nachmittags rollte es dann wieder etwas besser. Besonders gefreut habe ich mich über den WLC Vectron, den ich bisher noch nicht fotografieren konnte.

 

Über 200 Fotostellen auf der Karte!

In den letzten Tagen habe ich noch einige Fotostellen auf meiner Karte ergänzt, so dass sich inzwischen über 200 verschiedene Stellen finden lassen! Ich hoffe es nützt euch etwas 🙂 ! Klickt im Menü auf „Fotostellen (Karte)“ oder einfach hier.

 

Neue Bilder 19.03.2015

Auch heute hatte ich mir noch frei genommen. Geplant war ein Ausflug mit einem Fotokollegen an die Nord-Süd-Strecke im Haunetal. Das Wetter passte glücklicherweise auch. Zunächst widmeten wir uns der bekannten Fotostelle auf der Straßenbrücke bei Hermannspiegel. Gleich zwei ELL Vectrons trauten sich vor die Kamera. Gegen Mittag liefen wir dann über die Felder oberhalb von Hermannspiegel um nach neuen Fotostellen Ausschau zu halten. Die neue große Solaranlage bildet ein ganz hübsches Fotomotiv. Erfreulicherweise kamen weiterhin viele bunte Loks vorbei :).

Nachdem wir die Motivsuche in und um Hermannspiegel beendet hatten, ging es nach Oberhaun, wo wir gleich von 101 114 begrüßt wurden. Ein paar Meter weiter, am Schrankenposten Unterhaun kamen dann die nächsten Highlights in Form von zwei 193ern und vor allem 115 448. Von Süden her waren noch ein 628er und EGP/SRI 151 033 vorgemeldet, die wir dann in Oberhaun auf den Chip brachten. Dann gings in Richtung Heimat auf die Autobahn.

In Butzbach fuhren wir jedoch nochmal von der Autobahn ab, um den Transport der leeren Holzwagen von Griedel nach Münzenberg bildlich festzuhalten. Vor allem der Verladevorgang in Münzenberg bot abends ein interessantes Lichterspiel.

 

Neue Bilder 28.05.2013

Heute gings mal an die Nord-Süd-Strecke. Nachdem ich zunächst zwischen Elm und Vollmerz nach ein paar Fotostellen geschaut hatte (die mir aber alle nicht so richtig gefallen wollten), bin ich nach Neuhof gefahren, um mich dort am neu gebauten Streckenteil zu postieren. So richtig viel los war nicht und es kam auch kein völlig unerwartetes Highlight, aber immerhin war das Licht gegen Nachmittag/Abend ganz nett.

Neue Bilder 21.08.2012

Nach längerer Zeit entschloss ich mich heute spontan mal wieder an die Nord-Süd-Strecke zu fahren. Genauer gesagt nach Neuhof. Seit meinem letzten Besuch hat sich dort aufgrund der Autobahnbaustelle einiges getan. Unter anderem wurde die Bahnstrecke um einige Meter verschwenkt. Vor Ort konnten ein paar nette Fotostellen entdeckt werden. Das Güterverkehrsaufkommen war heute nicht ganz so dicht wie erwartet. Dennoch konnten einige nette Loks auf die Speicherkarte gesichert werden.