Neue Bilder 11.07.2017: Sechs Vectronen in einer Stunde

Heute waren wieder neue Vectrons unterwegs. Diesmal kam der Zug aus Richtung Ruhrpott, fuhr den linken Rhein Richtung Süden und begegnete dann an der Bischofsheimer Ostausfahrt meiner Kamera und mir 🙂 . Vorher kamen noch zwei nette TXL Loks vorbei. Das Wetter spielte heute leider nicht mit, aber für die Richtung aus der der Lokzug kam, hätte es sowieso nicht gepasst.

 

Neue Bilder 07.07.17: Neue Doppelstockwagen und endlich ne Rhenus!

Gegen Mittag kam die Meldung, dass gerade eine PCW Fuhre über den Spessart Richtung Rheintal unterwegs sei. Kurzentschlossen nutzte ich meine vorhandenen Überstunden und fuhr an den Bahnübergang zwischen Walluf und Eltville in der Hoffnung den Zug dort noch zu erwischen. Und tatsächlich! Fünf Minuten nach meiner Ankunft schlossen sich die Schranken und der Zug mit 192 961 kam um die Kurve. Mit dabei waren zwei nagelneue RRX Doppelstockwagen.

Gleichzeitig wurde in Koblenz eine Rhenus 186 mit Containern gesichtet. So war das Anschlussprogramm gleich gesichert. Allerdings musste ich für den Zug nochmal die Stelle wechseln. Auf den Wiesen an der Mainbrücke bei Kostheim wartete ich dann auf den Zug. Das Foto klappte! Und die Wolken waren auch sehr schick 🙂 .

 

Neue Bilder 05.07.2017: „Vectroland“ in Gerau

Aus dem Maintal wurde heute Mittag ein Lokzug bestehend aus sechs neuen Vectrons gemeldet. Es stellte sich heraus, dass er über Aschaffenburg, Kranichstein und Bischofsheim weiterfahren sollte. Daher machte ich früh Feierabend und fuhr nach Klein-Gerau. Unter der Brücke dort konnte man die Hitze noch aushalten. Nach etwas Warten kam der Lokzug dann auch. Danach wechselte ich an die Brücke am Nordring bei Groß-Gerau. Eigentlich wartete ich dort auf eine Lineas 186, aber sie kam nicht. Stattdessen kam überraschenderweise Press 145 023 „Rasender Roland“ mit einem Holzzug vorbei! Sehr schön 🙂 !